Brinkmanns Orte: Vechta (1)

“In bescheidenen, aber geordneten Verhältnissen”. Mit Rolf Dieter Brinkmann nach Vechta. – Der Hamburger Schriftsteller und Journalist Daniel Dubbe hatte sich 1990 für den NDR Hörfunk auf Spurensuche zu Brinkmanns Kindheit und Jugend in seine Geburtsstadt Vechta begeben und zugleich eine Zeitreise in die 1950er und 1960er Jahre unternommen. Hier kann man das spannende Feature nachhören. Weiter

Brinkmann-Tagung Oldenburg 2009

Logo der Universität Oldenburg

Welche Synergien werden erzeugt, wenn Literatur- und KulturwissenschaftlerInnen gemeinsam neue Perspektiven auf ein so vielfältiges literarisches Werk wie das von Rolf Dieter Brinkmann erschließen? Antworten auf diese Frage suchte (und fand) die vom 12. – 14. Juni 2009 durchgeführte Tagung Neue Perspektiven auf Rolf Dieter Brinkmann: Orte – Helden – Körper, ausgerichtet vom Institut für Germanistik der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg. Weiter