Ausschreibung: Brinkmann-Stipendium 2017

Logo der Stadt Köln

Zum 27. Mal vergibt die Stadt Köln ihr nach Rolf Dieter Brinkmann benanntes Literatur-Förderstipendium für junge Autorinnen und Autoren (die in NRW leben und arbeiten). Bewerbungen sind bis zum 30. April 2017 möglich. Die mit 10.000 € dotierte Auszeichnung gehört zu den wichtigsten literarischen Nachwuchsförderungen in Deutschland.

Brinkmann-Stipendium 2014

Cover zum Erzählband von Dorian Steinhoff "Das Licht der Flammen auf unseren Gesichtern" von 2013

Das Rolf-Dieter-Brinkmann-Stipendium ist ein seit 1990 jährlich von der Stadt Köln ausgelobter Literaturpreis zur Förderung des literarischen Nachwuchses in NRW. 2014 ging die mit 10.000 € dotierte Auszeichnung an den Autor und Literaturvermittler Dorian Steinhoff (*1985). Die feierliche Verleihung fand am 22. Oktober im ausgebuchten Kölner Literaturhaus statt.